Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Server-LogFiles

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Newsletterdaten

Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben sie nicht an Dritte weiter.

Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den „Austragen“-Link im Newsletter.

Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet so genannte „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Browser Plugin

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Widerspruch gegen Datenerfassung

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Auftragsdatenverarbeitung

Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um.

Piwik

Diese Website benutzt den Open Source Webanalysedienst Piwik. Piwik verwendet so genannte „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Dazu werden die durch den
Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website auf unserem Server gespeichert. Die IP-Adresse wird vor der Speicherung anonymisiert.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer BrowserSoftware verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Wenn Sie mit der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, können Sie die Speicherung und Nutzung hier deaktivieren. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein Opt-Out-Cookie hinterlegt der verhindert, dass Piwik Nutzungsdaten speichert. Wenn Sie Ihre Cookies löschen hat dies zur Folge, dass auch das Piwik Opt-Out-Cookie gelöscht wird. Das Opt-Out muss bei einem erneuten Besuch unserer Seite wieder aktiviert werden.

Facebook Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die FacebookPlugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins/ .

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter https://de-de.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Twitter

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion „Re-Tweet“ werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter https://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter: https://twitter.com/account/settings ändern.

Google+

Unsere Seiten nutzen Funktionen von Google+. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.

Erfassung und Weitergabe von Informationen: Mithilfe der Google+-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. Über die Google+-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.

Google zeichnet Informationen über Ihre +1Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google+Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-MailAdresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

Verwendung der erfassten Informationen: Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google
Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

Instagram

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Instagram eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA integriert. Wenn Sie in Ihrem Instagram-Account eingeloggt sind können Sie durch Anklicken des Instagram-Buttons die Inhalte unserer Seiten mit Ihrem Instagram-Profil verlinken. Dadurch kann Instagram den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der u?bermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Instagram erhalten.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Instagram: https://instagram.com/about/legal/privacy/

Pinterest

Auf unserer Seite verwenden wir Social Plugins des sozialen Netzwerkes Pinterest, das von der Pinterest Inc., 808 Brannan Street San Francisco, CA 94103-490, USA („Pinterest“) betrieben wird. Wenn Sie eine Seite aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Pinterest her. Das Plugin übermittelt dabei Protokolldaten an den Server von Pinterest in die USA. Diese Protokolldaten enthalten möglicherweise Ihre IP-Adresse, die Adresse der besuchten Websites, die ebenfalls PinterestFunktionen enthalten, Art und Einstellungen des Browsers, Datum und Zeitpunkt der Anfrage, Ihre Verwendungsweise von Pinterest sowie Cookies.

Weitere Informationen zu Zweck, Umfang und weiterer Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Pinterest sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den den Datenschutzhinweisen von Pinterest: https://about.pinterest.com/de/privacy-policy

YouTube

Unsere Webseite nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem Youtube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.

Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Quelle: https://www.e-recht24.de/muster-datenschutzerklaerung.html

Da­ten­schutz

Wir freuen uns über Ihren Be­such un­serer Web­site und über Ihr In­ter­esse an un­serem Un­ter­nehmen. Hierbei achten wir Ihre Pri­vat­sphäre und ge­währ­leisten den Schutz Ihrer per­so­nen­be­zo­genen Daten, indem wir Ihre per­so­nen­be­zo­genen Daten in Über­ein­stim­mung mit dem In­halt dieser Da­ten­schutz­be­stim­mungen sowie den an­wend­baren Da­ten­schutz­ge­setzen ver­ar­beiten.

Sie können un­sere Web­seiten be­su­chen, ohne uns mit­zu­teilen, wer Sie sind. Um un­sere Web­seiten dar­stellen zu können, sind Sie le­dig­lich ver­pflichtet, die von Ihrem Browser an un­seren Server über­mit­telten Daten (siehe „Log­fi­les“) zur Ver­fü­gung zu stellen. Wei­tere per­so­nen­be­zo­gene Daten von Ihnen werden nur dann ge­spei­chert, wenn Sie diese frei­willig auf der Web­site ein­geben oder ent­spre­chende Funk­tionen nutzen, z.B. bei Ein­gaben über unser Kon­takt­for­mular oder der Re­gis­trie­rung für un­seren Newsletter.

Newsletter und Kon­takt

Wenn Sie un­seren elek­tro­ni­schen Newsletter abon­nieren, so wil­ligen Sie in die Spei­che­rung Ihres Na­mens und Ihrer E-Mail-Adresse zum Zweck der Ver­sen­dung des Newslet­ters ein (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO). Eine Wei­ter­gabe dieser Daten an Dritte findet nicht statt. Ein Wi­derruf Ihrer Newsletter-Ein­wil­li­gung für die Zu­kunft und damit die Be­en­di­gung des Newslet­ter­abos ist Ihnen je­der­zeit mög­lich (Hin­weis im Newsletter).

Sie können Ihre per­so­nen­be­zo­genen Daten auf un­serer Web­site ein­geben, um mit uns in Kon­takt zu treten. Le­dig­lich die An­gabe unter der mit einem Stern­chen ver­se­he­nen Daten sind Pflicht­an­gaben. Die An­gabe wei­terer Daten kann für die Be­ar­bei­tung Ihrer An­frage hilf­reich sein, ist aber nicht zwin­gend (frei­wil­lige An­gaben). Diese Daten werden mit Ihrer Ein­wil­li­gung aus­schließ­lich zum Zwecke der Be­ar­bei­tung Ihrer Nach­richt ge­nutzt und ge­spei­chert (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO). Eine Nut­zung für an­dere Zwecke oder eine Wei­ter­gabe an Dritte er­folgt nicht, es sei denn, Sie stimmen dem aus­drück­lich zu (Ein­wil­li­gung).

Coo­kies

Coo­kies sind sehr kleine, von In­ter­netseiten ver­wen­dete Text­da­teien, die Ihr Browser auf Ihrem Com­puter spei­chert und durch die Stelle, die den Cookie setzt (hier durch uns), be­stimmte In­for­ma­tionen zu­fließen. Coo­kies können keine Pro­gramme aus­führen oder Viren auf Ihren Com­puter über­tragen.

Tran­si­ente Coo­kies werden au­to­ma­ti­siert ge­löscht, wenn Sie den Browser schließen. Dazu zählen ins­be­son­dere die Ses­sion-Coo­kies. Diese spei­chern eine so­ge­nannte Ses­sion-ID, mit wel­cher sich ver­schie­dene An­fragen Ihres Brow­sers der ge­mein­samen Sit­zung zu­ordnen lassen. Da­durch kann Ihr Rechner wie­der­er­kannt werden, wenn Sie auf un­sere Web­site zu­rück­kehren. Die Ses­sion-Coo­kies werden ge­löscht, wenn Sie sich aus­loggen oder den Browser schließen.

Per­sis­tente Coo­kies werden au­to­ma­ti­siert nach einer vor­ge­ge­benen Dauer ge­löscht, die sich je nach Cookie un­ter­scheiden kann. Sie können die Coo­kies in den Si­cher­heits­einstel­lungen Ihres Brow­sers je­der­zeit lö­schen.

Diese In­for­ma­tionen dienen dazu, unser An­gebot zu op­ti­mieren und Ihnen mehr Kom­fort beim Surfen auf un­seren Seiten zu bieten. Rechts­grund­lage für diese Da­ten­ver­ar­bei­tung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

Sie können Ihren In­ter­net­browser so ein­zu­stellen, dass Sie in­for­miert werden, so­bald ein Webserver ein Cookie an Sie senden möchte. Sie können der An­nahme des Coo­kies dann zu­stimmen oder dies auch ab­lehnen. Sie können Ihre Browser-Ein­stel­lung ent­spre­chend Ihren Wün­schen kon­fi­gu­rieren und z.?B. die An­nahme von Third-Party-Coo­kies oder allen Coo­kies ab­lehnen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie even­tuell nicht alle Funk­tionen dieser Web­site nutzen können. Nä­heres hierzu er­fahren Sie im Hil­fe­system Ihres In­ter­net­brow­sers.

Log­files

Bei jedem Zu­griff auf un­sere Seite er­heben wir fol­gende In­for­ma­tionen über Ihren Com­puter: Die IP-Adresse Ihres Com­pu­ters, die An­frage Ihres Brow­sers sowie die Zeit dieser An­frage. Au­ßerdem werden der Status und die über­tra­gene Da­ten­menge im Rahmen dieser An­frage er­fasst, dar­über hinaus Pro­dukt- und Ver­si­ons­in­for­ma­tionen über den ver­wen­deten Browser und das Be­triebs­system Ihres Com­pu­ters. Wir er­fassen weiter, von wel­cher Web­site aus der Zu­griff auf un­sere Seite er­folgte. Die IP-Adresse Ihres Com­pu­ters wird dabei nur für die Zeit Ihrer Nut­zung der Web­site ge­spei­chert und im An­schluss daran un­ver­züg­lich ge­löscht oder durch Kür­zung an­ony­mi­siert. Die üb­rigen Daten werden für eine be­grenzte Zeit­dauer ge­spei­chert. Wir ver­wenden diese Daten für den Be­trieb un­serer Web­site, ins­be­son­dere um Fehler der Web­site fest­zu­stellen und zu be­sei­tigen, um die Aus­las­tung der Web­site fest­zu­stellen und um An­pas­sungen oder Ver­bes­se­rungen vor­zu­nehmen (Rechts­grund­lage: Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO).

Ma­tomo

Diese Web­site nutzt den We­b­ana­ly­se­dienst Ma­tomo, um die Nut­zung un­serer Web­site ana­ly­sieren und re­gel­mäßig ver­bes­sern zu können. Über die ge­won­nenen Sta­tis­tiken können wir unser An­gebot ver­bes­sern und für Sie als Nutzer in­ter­essanter aus­ge­stalten. Rechts­grund­lage für die Nut­zung von Ma­tomo ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO.

Für diese Aus­wer­tung werden Coo­kies auf Ihrem Com­puter ge­spei­chert. Die so er­ho­benen In­for­ma­tionen spei­chert der Ver­ant­wort­liche aus­schließ­lich auf seinem Server. Die Aus­wer­tung können Sie ein­stellen durch Lö­schung vor­han­dener Coo­kies und die Ver­hin­de­rung der Spei­che­rung von Coo­kies. Wenn Sie die Spei­che­rung der Coo­kies ver­hin­dern, weisen wir darauf hin, dass Sie ge­ge­be­nen­falls diese Web­site nicht voll­um­fäng­lich nutzen können. Die Ver­hin­de­rung der Spei­che­rung von Coo­kies ist durch die Ein­stel­lung in ihrem Browser mög­lich. Die Ver­hin­de­rung des Ein­satzes von Piwik ist mög­lich, indem Sie den fol­genden Haken ent­fernen und so das Opt-out-Plug-in ak­ti­vieren:

Diese Web­site ver­wendet Ma­tomo mit der Er­wei­te­rung „An­ony­mi­zeIP“. Da­durch werden IP-Adressen ge­kürzt wei­ter­ver­ar­beitet, eine di­rekte Per­so­nen­be­zieh­bar­keit kann damit aus­ge­schlossen werden. Die mit­tels Ma­tomo von Ihrem Browser über­mit­telte IP-Adresse wird nicht mit an­deren von uns er­ho­benen Daten zu­sam­men­ge­führt. In­for­ma­tionen von Ma­tomo zum Da­ten­schutz er­halten Sie unter https://ma­tomo.org/pri­vacy/.

Ein­ge­bet­tete In­halte von Dritten (z.B. Google Maps)

So­fern auf un­seren Web­seiten In­halte von Drit­tan­bie­tern, wie etwa Google Maps, dar­ge­stellt werden, ist für die Zur­ver­fü­gung­stel­lung dieser In­halte und der An­zeige in Ihrem Browser die Über­mitt­lung Ihrer IP-Adresse und die unter „Log­fi­les“ dar­ge­stellten In­halte an den Drit­tan­bieter er­for­der­lich. Wir haben keinen Ein­fluss auf Da­ten­ver­ar­bei­tungen bei dem Drit­tan­bieter. So­fern Sie bei dem Drit­tan­bieter mit einem Nut­zer­konto an­ge­meldet sind, kann der Drit­tan­bieter Ihr Nut­zer­ver­halten Ihrem Nut­zer­konto zu­ordnen. Ge­ge­be­nen­falls spei­chert der Drit­tan­bieter Ihre Daten als Nut­zungs­pro­file und nutzt sie für Zwecke der Wer­bung, Markt­for­schung und/oder be­darfs­ge­rechten Ge­stal­tung seiner Web­site. Wi­der­spruchs­rechte gegen die Bil­dung dieser Nut­zer­pro­file müssen Sie an den Drit­tan­bieter richten.

Wei­tere In­for­ma­tionen zu Zweck und Um­fang der Da­te­ner­he­bung und ihrer Ver­ar­bei­tung durch den Drit­tan­bieter er­halten Sie in dessen Da­ten­schut­z­er­klä­rung. Dort er­halten Sie auch wei­tere In­for­ma­tionen zu Ihren Rechten und Ein­stel­lungs­mög­lich­keiten zum Schutze Ihrer Pri­vat­sphäre:

  • Google Inc., 1600 Am­phi­theater Parkway, Moun­tain­view, Ca­li­fornia 94043, USA; https://www.google.com/po­li­cies/pri­vacy/part­ners/?hl=de. Google ist nach EU-US-Pri­vacy-Shield zer­ti­fi­ziert.

Wi­derruf von Ein­wil­li­gungen und Wi­der­spruch gegen eine Da­ten­ver­ar­bei­tung

So­fern Sie uns ge­gen­über Ein­wil­li­gungen ab­ge­geben haben, können Sie diese je­der­zeit mit Wir­kung für die Zu­kunft wi­der­rufen.

So­weit wir die Ver­ar­bei­tung Ihrer per­so­nen­be­zo­genen Daten auf die In­ter­es­sen­ab­wä­gung stützen, können Sie Wi­der­spruch gegen die Ver­ar­bei­tung ein­legen. Bei Aus­übung eines sol­chen Wi­der­spruchs bitten wir um Dar­le­gung der Gründe, wes­halb wir Ihre per­so­nen­be­zo­genen Daten nicht wie von uns durch­ge­führt ver­ar­beiten sollten. Im Falle Ihres be­grün­deten Wi­der­spruchs prüfen wir die Sach­lage und werden ent­weder die Da­ten­ver­ar­bei­tung ein­stellen bzw. an­passen oder Ihnen un­sere zwin­genden schutz­wür­digen Gründe auf­zeigen, auf­grund derer wir die Ver­ar­bei­tung fort­führen.

Sie können der Ver­ar­bei­tung Ihrer per­so­nen­be­zo­genen Daten für Zwecke der Wer­bung und Da­ten­ana­lyse je­der­zeit wi­der­spre­chen.

Ihren Wi­derruf oder Wi­der­spruch können Sie uns unter den Kon­takt­daten unter „Ver­ant­wort­li­cher“ zu­senden.

Ihre Rechte

Sie haben ge­gen­über uns fol­gende Rechte hin­sicht­lich der Sie be­tref­fenden per­so­nen­be­zo­genen Daten:

·         Recht auf Aus­kunft

·         Recht auf Be­rich­ti­gung oder Lö­schung

·         Recht auf Ein­schrän­kung der Ver­ar­bei­tung

·         Recht auf Wi­der­spruch gegen die Ver­ar­bei­tung

·         Recht auf Da­ten­über­trag­bar­keit.

Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Da­ten­schutz-Auf­sichts­be­hörde über die Ver­ar­bei­tung Ihrer per­so­nen­be­zo­genen Daten durch uns zu be­schweren.

Ver­ant­wort­li­cher

Schattenvielfalt GmbH, Am Mantel 8, 76646 Bruchsal, Tel: +49 (0)7251 – 599 9 599, Fax: +49 (0)7251 – 39 28 602, E -Mail: in­fo@­schattenvielfalt